Vielleicht habe ich es schon erwähnt, dass mein Freund bisexuell ist. Für mich ist das manchmal sehr praktisch, denn er hat keine Berührungsängste, auch mal Gay Telefonsex auszuprobieren. Gestern hatte er Telefonsex mit schwulen Boys. Das ist für ihn eine optimale Gelegenheit, die andere Seite seiner Persönlichkeit auszuleben, ohne dass er mir richtig untreu werden muss. Für diesen Freiraum erzählt er mir immer seine Erlebnisse, so dass ich über Telefonsex mit schwulen Boys in meinem Blog berichten kann. Beim Telefonsex mit schwulen Boys empfängt ihn der Gay mit einer sehr erotischen Stimme, die meinen Freund scheinbar stark erregt. Der Telefonsex mit schwulen Boys folgt im Großen und Ganzen dem Sex, den er auch im realen Leben mit einem Gay hätte. Es gibt nur einen Unterschied. Am Anfang steht in der Regel ein wenig Dirty Talk. Bei einem realen Treffen würde er sofort zur Sache kommen.

Wähle:
09005 – 55 20 60 25
€ 1,99 / Min. Festn. Mobil. max. € 2,99 / Min.
aus Österreich wähle:
0930 - 78 15 40 07
€ 2,17 / Min aus Österreich
aus der Schweiz wähle:
0906 - 40 55 60 Pin: 558
CHF 3,13 / Min aus der Schweiz

Was tun schwule Boys am Telefon?

Telefonsex mit schwulen BoysWenn mein Freund schwule Boys anruft, dann hat er oft keine Lust auf ein langes Vorspiel. Telefonsex hat den Vorteil, dass er das Gespräch nach seinen Wünschen gestalten kann, das betrifft auch die Länge des Gesprächs. Schwule Boys lassen sich manchmal am Telefon viel Zeit und bauen das Gespräch langsam auf. Wenn du das nicht willst, dann sprich ihn einfach darauf an. Du bist der Boss am Telefon und schwule Boys machen in der Regel genau das, was du willst. Mein Freund hat manchmal ungewöhnliche Ideen für den Sex. Schwule Boys lassen sich ohne Probleme zu einem Abenteuer jenseits gängigen Konventionen überreden. Wenn du Lust hast, Telefonsex mit schwulen Boys in einem Club oder in einer Schwulenbar zu erleben, dann spricht nichts dagegen. Der Sex findet ja nur in eurer Fantasie und nicht in der Wirklichkeit statt. Mein Freund hat eine Schwäche für Sex im der Öffentlichkeit. Er hatte schon Sex an den ungewöhnlichsten Orten. Er war schon in Rom, in Barcelona und einmal in Moskau. Schwule Boys machen das gerne mit. Falls du selbst keine eigenen Ideen hast, dann frage einfach schwule Boys. Sie haben aufgrund ihrer Tätigkeit beim Telefonsex viele Ideen, da sie jeden Tag mit vielen Männern zu tun haben, die aufregenden Sex erleben wollen.