Hallo, heute möchte ich euch eine ganz besondere Telefonsexnummer vorstellen. Ich selbst konnte sie bislang leider nicht ausprobieren, dafür habe ich eine Freundin interviewt, die bei dieser Nummer arbeitet. Kurz zur Begriffsklärung: Deepthroating ist eine Form von Oralsex an Männern. Beim Deepthroating nimmt die Frau den Penis des Mannes sehr tief in den Rachen, so dass sogar eine Würgereiz entsteht. Männern gefällt das, wenn es so eng wird und das erregt sie ganz besonders. Meine Freundin geht beim Deepthroating am Telefon immer genau auf die Wünsche der Anrufenden ein. Viele haben nur wenig Zeit. In diesem Fall beginnt sie sofort zu erzählen, dass sie das beste Stück des Mannes nimmt und ganz tief in den Hals steckt. Sie beschreibt ganz genau, was sie beim Deepthroating tut. Der Mann kann es sich dann vorstellen. Viele machen es sich zu Hause selbst. Meiner Freundin gefällt das, wenn der Mann genau schildert, wie er immer erregter wird und wenn es ihm dann zu Hause kommt. Wenn der Mann mehr Zeit hat, beginnt sie oft mit einem Vorspiel. Meist handelt es sich dabei um Dirty Talk.

Wähle:
09005 – 60 55 44 18
€ 1,99 / Min. Festn. Mobil. max. € 2,99 / Min.
aus Österreich wähle:
0930 - 78 15 40 46
€ 2,17 / Min aus Österreich
aus der Schweiz wähle:
0906 - 40 55 60 Pin: 966
CHF 3,13 / Min aus der Schweiz

Heißes Deepthroating am Telefon erleben

DeepthroatingMeine Freundin erzählte mir von einem Mann, der auf Sex in der Öffentlichkeit steht. Beim Telefonsex ist das kein Problem. Er wohnt in München. Sie sind dann in Gedanken über den Max-Josef-Platz gewandert. Dieser Platz ist sehr belebt und Sex wäre dort normalerweise nicht möglich. In seiner Fantasie hat er mitten auf dem Platz eine Decke ausgebreitet und sich ausgezogen. Sie hat dann natürlich mitgemacht und sich auch ausgezogen. Er hat sich auf den Rücken gelegt und sie nahm seinen steifen Penis in den Mund. Als sie daran saugte, wurde er noch größer. Zumindest hat das der Mann am Telefon erzählt. Langsam hat sie beim Deep Throat an seinem besten Stück gesaugt. Doch Deepthroating allein hat ihm nicht genügt. Er wollte auch noch mit ihr Sex. Er hat sich dabei vorgestellt, dass sich mittlerweile eine große Menschenansammlung gebildet haben, die ihnen beim Sex zusehen. Im wirklichen Leben hätte mir das nicht gefallen, aber beim Telefonsex ist das kein Problem. Nach dem Deepthroat hat er sie dann noch in mehreren Stellungen genommen.
Wenn du Deep Throat bislang noch nicht ausprobiert hast, dann rufe einfach die Telefonsexnummer an. Vielleicht hast du sogar meine Freundin am Telefon. Du kannst beim Deepthroating am Telefon natürlich ganz andere Ideen ausprobieren. Lass einfach deine Fantasie spielen.