Ich habe einige Freundinnen, die so wie ich bei Telefonsex Anbieter arbeiten. Einige davon sind schon seit mehreren Jahren glücklich verheiratet. Oft wissen die Männer gar nichts von dem Nebenjob ihrer Frauen. Es handelt sich dabei um reife Ehenutten, denen es Spaß macht, Männern am Telefon eine schöne Zeit zu bereiten. Gestern habe ich ein längeres Gespräch geführt, denn ich wollte ein wenig mehr über deren Arbeit wissen. Die Männer, die bei reifen Ehenutten anrufen kommen aus allen Altersklassen. Viele junge Männer wollen reife Ehenutten, weil sie von diesen noch etwas lernen können. Sie lieben es, Telefonsex mit einer Frau zu haben, die schon ein wenig Erfahrung hat. Viele kennen nur die Missionarsstellung und es ist die Aufgabe der Frauen, ihnen zu zeigen, was beim Sex so alles möglich ist.

Wähle:
09005 – 55 44 30 30
€ 1,99 / Min. Festn. Mobil. max. € 2,99 / Min.
aus Österreich wähle:
0930 - 78 15 40 76
€ 2,17 / Min aus Österreich
aus der Schweiz wähle:
0906 - 40 55 60 Pin: 656
CHF 3,13 / Min aus der Schweiz

Reife Ehenutten sind beim Sex alles, was du brauchst

Reife Ehenutten TelefonsexMeine Freundin erzählte mir, dass der Sex mit Ehehuren natürlich nicht beim Schlafzimmer endet. Die Männer wollen immer etwas Besonderes erleben und sie ist gerne bereit dazu. Meine Freundin war sehr mitteilsam, da sie weiß, dass ich in einem anderen Bereich arbeite. Die Männer stehen auf Dirty Talk. Damit beginnen die meisten Ehehuren. Während eine normale Hure häufig mit Fellatio beginnt, ist das für sie der optimale Anfang. Danach ziehen sich beide gegenseitig aus. Ehehuren haben meist nicht mehr so perfekte Formen und manchmal einen Hängebusen. Die Männer stehen aber gerade auf das. Reife Ehehuren schildern dem Mann, wie sie aussehen und was sie alles mit ihm machen. Sie wissen, dass es sich die meisten Männer zu Hause selbst machen und gerade das gefällt ihnen. Reife Ehenutten lassen sich von den Männern gern in unterschiedlichen Stellungen nehmen und auch für verschiedene Sexstellungen sind sie gerne zu haben. Häufig spielt sich die Fantasie der Männer in ihrer Küche ab, hat mir meine Freundin erzählt. Oft stellen sich die Männer vor, dass sie die Frauen besuchen, während ihr Ehemann in der Arbeit ist. Sie nehmen Sie dann auf der Arbeitsplatte ihrer Küche. Zunächst von vorne liegend auf dem Tisch. Anschließend dann von hinten im Stehen. Die Fantasie der Männer ist dabei grenzenlos.