Mein Freund testet immer wieder in meinem Auftrag verschiedene Telefonsex Nummern. Manchmal sind es Nummern, bei denen es einfach um aufregenden Sex geht. Gestern allerdings hat er eine Nummer ausprobiert, die ein wenig darüber hinaus geht. Es handelt es sich um eine Dame, die sogenanntes Ponyplay anbietet. Kurz zu Erklärung: Ponyplay gehört zu den vielen Spielarten von BDSM. Bei dem erotischen Spiel schlüpft mein Freund oder die Gesprächspartnerin in die Rolle eines Ponys. Der dominanten Partner, der Top gibt dem Pferd beim Ponyplay Anweisungen. Da das Spiel in der Fantasie stattfindet, sind keine weiteren Gegenstände notwendig. Der Bottom beim Ponyplay, der das Pony spielt, kann sich ein Geschirr anlegen und kann den Top in einer Kutsche spazieren fahren. Denkbar ist auch, dass der Top auf dem Bottom reitet. Beim Ponyplay am Telefon kann jeder seine intimsten Fantasien ausleben und selbst wenn er körperlich zu einer Stellung nicht in der Lage sein sollte, ist es möglich.

Wähle:
09005 – 22 00 30 24
€ 1,99 / Min. Festn. Mobil. max. € 2,99 / Min.
aus Österreich wähle:
0930 - 60 20 61 67
€ 2,17 / Min aus Österreich
aus der Schweiz wähle:
0906 - 40 55 60 Pin: 206
CHF 3,13 / Min aus der Schweiz

Heißes Ponyplay mit einer Domina am Telefon

Ponyplay TelefonsexNatürlich sind auch andere Tiere beim sogenannten Petplay denkbar. Manchmal schlüpft mein Freund beim Ponyplay in die dominanten Rolle und verlangt von seiner Gesprächspartnerin, dass sie ihn als Pferd bedient. Meist legt er ihr ein schweres Geschirr um und setzt sich auf sie. Sie muss ihn dann durch die Wohnung tragen. Das wäre normalerweise schwer möglich, denn mein Freund ist sehr groß und dementsprechend schwer. Er erzählte mir, dass er beim Anruf zunächst klarmachen muss, welche Rolle er beim Petplay einnehmen möchte. Danach geht das Spiel seinen Gang. Mein Freund legt der Frau ein Geschirr und einen Sattel an. Sogar ein Mundstück ist dabei. Nun reitet er ein paar Runden auf den Rücken. Meist hat sie nur das Geschirr an, ansonsten ist sie nackt. Mein Freund stellt sie sich oft zusätzlich in einem Lederdress vor. Telefonsex hat den Vorteil, dass das Spiel innerhalb von wenigen Sekunden geändert werden kann. Wenn mein Freund von Top zum Bottom wechseln möchte, dann ist das überhaupt kein Problem. Mein Freund hat wohl auch Sex mit den Damen nach dem Petplay. Genau ausgeführt hat er es aber nicht. Vielleicht denkt er, ich könnte eifersüchtig werden.
Wenn du jetzt Lust bekommen hast, Ponyplay wie mein Freund auszuprobieren, dann rufe doch einfach die Nummer an. Du kannst dir im Vorfeld ein kleines „Drehbuch“ überlegen, notwendig ist das aber nicht. Da die Frauen viel Erfahrung haben, wissen sie auch so, was den meisten Männern gefällt. Ich selbst habe beim Telefonsex diese Spielart noch nie angeboten. Aufgrund der Berichte meines Freundes werde ich diese Spielart am Telefon vielleicht demnächst auch anbieten.